Weihnachtsgeschenke auf die letzte Minute

Wie gut, dass es die letzte Minute gibt – sonst würde ja niemals etwas fertig werden! Damit sie Weihnachten ein Bisschen entspannter entgegensehen können, basteln wir heute Weihnachtsgeschenke. Oder sie verpacken die Dinge, die sie schon gekauft haben. Oder sie gestalten ihre selbstgemachten Schätze weihnachtlich.

Ich habe viele Ideen und Beispiele da, da findet sich sicher auch die eine oder andere Geschenkidee für sie! Ich fänd‘ es spannend, wenn wir mal einen Männer-Kurs zusammenbekommen würden. Schicken sie doch ihren Mann oder Freund vorbei und lassen sie sich von ihm mit Selbstgebasteltem überraschen!

Der Kurs beginnt um 15 Uhr und endet voraussichtlich um 19 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 15,00 € und beinhaltet vorbereitetes Material für bis zu drei Geschenke / Verpackungen und eine Auswahl an Softgetränken und kleinen Snacks. Da der Materialverbrauch bei diesem Kurs sehr individuell ist und sich nach den Wünschen der Teilnehmer richtet, kann die Kursgebühr nur ein Richtwert sein. Sie entscheiden selbst, was sie ggf.ergänzen möchten.

Ihre Anmeldung ist sowohl bei persönlicher als auch bei telefonischer Buchung verbindlich. Die Teilnahmegebühr ist vor Ort zu entrichten. Bis 7 Tage vor der Veranstaltung ist eine kostenfreie Stornierung möglich. Bei späterer Absage kann von Ihnen eine Ersatzperson gestellt werden, andernfalls behalten wir uns vor, Ihnen die vollständige Gebühr in Rechnung zu stellen.

Die Anmeldung umfasst unsere Hinweise zum Widerruf entsprechend unserer Datenschutzerklärung zum Kontaktformular.

Stempel-Stammtisch Gensungen

Wer möchte, kann hier nebenbei die BigShot und Stanzformen testen.

Alle Projekte sind so vorbereitet, dass sie auch von Anfängern leicht mitgebastelt werden können. Sie sind als „Neuling“ genauso herzlich willkommen, wie als „alter Hase“.  Wir wollen einfach einen kreativen Abend miteinander verbringen und lernen uns am Stammtisch kennen.

Im Preis von 6  € sind alle Materialien für zwei Projekte inbegriffen. Insgesamt stehen 2 Kartenvarianten und zwei Verpackungen zur Auswahl, aus denen jede/r Teilnehmer/in sich zwei Projekte aussuchen kann. Je nach Verfügbarkeit können auch mehr Projekte gebastelt werden.

Wenn Du am Stammtisch teilnehmen möchtest, melde Dich doch bitte über den Anmeldebutton weiter unten an!

Der Hinweis „kostenlos“ oben bezieht sich auf die kostenfreie Reservierung eines Platzes. Der Unkostenbeitrag von 6€ wird zu Veranstaltungsbeginn bar abgerechnet.

Kleine Geschenke feierlich 2

Die Firma mit der lila Kuh hat diese tollen kleinen Silbertaler im Sortiment. Für mich ist diese Farbkombination aus Silber und Pflaume der Klassiker zur Konfirmation oder Kommunion.

Hinterlegt mit einem kleinen Spitzendeckchen in weiß und ein paar Glitzersteinen obendrauf ein sehr schlichter und edler Willkommensgruß für Gäste.

Mini-Geschenke für Gäste Goodie Stampin Up Willkommensgruß aus der Kunstschatzkammer

Die Schleife und die kleinen Ästchen aus dem Stanzenset Blüten, Blätter und Co, verdecken den filigranen Schriftzug an den Rändern auf der Oberseite der Keksverpackung.  Der Schriftzug stammt aus dem Stempelset „Geburtstagsblumen„.

Ich habe meine Farbkombination von gestern noch einmal aufgegriffen:

Diese Kleinigkeiten sind noch schneller fertig, als meine gestrige Idee. Ich wünsche Dir eine schöne Feier und ganz viel Freude bei den Vorbereitungen!

Kleine Geschenke feierlich

Kleine Geschenke für die Gäste braucht ja heute jede Feier. Das besondere Designerpapier mit dem Glanzdruck kann man sich gerade noch während der sale-a-bration bis zum Monatsende von Stampin‘ Up! schenken lassen.

Für meine kleinen Goodies habe ich es auf 4 x 4 Inch zugeschnitten. Damit bekommt man aus einem Blatt Designerpapier 9 kleine Verpackungen.

Kleines Geschenk aus der Kunstschatzkammer für deine Feier

Mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge lassen sich im Handumdrehen kleine Präsente basteln. Dafür habe ich mein Papier bei 2 Inch gestanzt und gefalzt. So entsteht ein kleiner Umschlag. Mit einem kleinen Schokoladenherz im Inneren wird aus dem flachen Umschlag ein kleines Päckchen. Ich habe es mit einem Stückchen Schleifenband geschlossen und zur Dekoration seitlich eine Schleife gebunden.

Bei den oberen beiden Fotos kam die Farbe Meeresgrün zum Einsatz, für die unteren beiden Verpackungen habe ich die Farbe Feige verwendet.

Geschenk Verpackung mit dem EPB von Stampin Up gemacht

Der Glanzdruck des Papieres ist in diesem Fall silbern glänzend. Darum kombinierte ich den dünnen Metallic-Faden in Silber dazu. Ton in Ton gefallen mir diese kleinen Mini-Verpackungen besonders gut.

Kleine Mini Verpackung aus Designerpapier von Stampin Up aus der Kunstschatzkammer für Hochzeiten oder Konfirmationen

Ob als Willkommensgruß oder als kleines Give-Away, als Dankeschön oder einfach nur zur Dekoration. Diese kleinen Verpackungen sind in großen Stückzahlen schnell gemacht und benötigen sehr wenig Materialeinsatz.

Ein kleines Blättchen aus Transparentpapier, ein Stück Spitzendeckchen und eine schnell kolorierte Blüte runden die Dekoration ab.

Danke fürs Vorbeischauen und bis bald

Heart Happiness – Für Schatz-Karten

Das Stempelset „Für Schatz-Karten“ passt ja schon seines Namens wegen ganz ausgesprochen gut zur Kleinen Kunst-Schatz-Kammer!

Für jeden meiner Stempelstammtische in Gensungen und Baunatal habe ich ein eigenes Thema vorgegeben. Ich zeige während jedes Termines eine bestimmte Technik oder stelle neue Produkte vor.

Mit dem Frühling- / Sommerkatalog von Stampin‘ Up! kam die neue Serie „Gemalt mit Liebe“ ins Sortiment. In dieser Serie gibt es zu herzigen Stempelsets auch Stanzformen für eine kleine Schachtel und kleine weiße Geschenkkarten mit passenden Briefumschlägen.

Am Stammtisch bastelt jede Teilnehmerin eine kleine Schachtel und zwei Karten. Die Karten sind in ihrer Größe genau auf die Verpackung abgestimmt, sodass man die Kärtchen sehr schön  in der Schachtel verpackt verschenken kann.

Zum zeigen ist es natürlich unpraktisch, wenn die Karten schon in der Schachtel sind. Ich habe meine Schachteln darum mit dem neuen Schredderkarton gefüllt. Sieht doch auch sehr dekorativ aus.

Es muss auch nicht immer Embossing sein. Hier habe ich die Herzen Ton in Ton gestempelt und dann mit dem Glitzerpinsel „Wink of Stella“ klar ausgemalt.

Die Kleinen feinen Dinge, wie die Prägefolder, die es „zufällig“ in der für die Kärtchen passenden Breite gibt, fallen im Katalog meist gar nicht auf. Bastelt man die Schachtel mit Fenster, wie in meinem Muster, bleibt das Herz für diese Karte quasi als „Abfall“ übrig.

Für diese Kärtchen hier habe ich Farbkarton in Flüsterweiß und Flamingorot verwendet. Gestempelt sind die Motive dann natürlich auch in Flamingorot.

Während des Stammtisches hatten die Damen die Wahl aus allen vier oben abgebildeten Varianten. Jede Variante hat ihren Reiz und macht das kleine Geschenk zu einem ganz individuellen Schatz-Kistchen.

Viel Freude beim nachbasteln!

Kleine Geschenke von Herzen

Schon wieder Stempel-Stammtisch! Manchmal fallen der letzte Mittwoch und der erste Donnerstag zweier Monate eben in eine Woche.

Heute habe ich zum Thema Valentinstag und Herzlichkeiten die kleinen Zellophantütchen mit einem Hauch Rosa verzaubert. Die Teilnehmerinnen werden sich hoffentlich über diese kleinen Geschenke freuen!

Original Wilhelmina Pfefferminz-Bonbons fand ich als Inhalt sehr passend für ein Valentinstagsgeschenk… kennt ihr den Spruch „Mit Pfefferminz bin ich Dein Prinz.“? In Kirschblüten-Rosa eher Prinzessin… aber egal.

Verwendet habe ich die Stempelsets „Heart Happiness“ und „Für Schatzkarten“ von Stampin‘ Up. Was wir heute während des Stempelstammtisches basteln werden, zeige ich dann morgen hier.

Stampin Up Stempel Party basteln mit Stempeln

Stempelstammtisch – Einfach wunderbar!

Der erste Original – Kunstschatzkammer – Stempelstammtisch in diesem Jahr findet am 31. Januar in Gensungen statt.

Wie immer bei meinen Events werden die Teilnehmer/innen mit kleinen Gastgeschenken begrüßt. Für meine heutige Idee habe ich die neuen Thinlits Formen „wunderbar“ benutzt, die Stampin‘ Up! während der aktuellen „sale-a-bration“ Aktion verschenkt.

Stampin Up Stempel und Stanzen wunderbar geschenkt Aktion

Weil ja immer mal irgendwo ein Streifen Papier übrig bleibt, den Frau dann nicht wegwerfen kann (man könnte ihn ja noch gebrauchen) ist diese kleine Schachtel perfekt geeignet, um diesen vielen kleinen Streifen einmal ein neues Zuhause zu schenken.

Außen auf dem Deckel der Schachteln habe ich – passend zum Stammtischthema: Stampin‘ Blends“ die Stift-Farben getestet und verschiedenfarbige Blüten koloriert. Der ausgestanzte Schriftzug wurde um drei Buchstaben verkürzt und den Reststreifen habe ich innen im Deckel dann mit eingebaut.

Stampin Up sale a bration Stempel Stanze Wunderbar Goodie

Tipp:
der ausgestanzte Schriftzug ist sehr filigran. Kleber exakt so zu dosieren und den Schriftzug dann so zu positioniren, dass man keine Kleber-Klekse sieht, gelingt ganz leicht mit den „Mehrzweckaufkleber-Blättern“. Die sind doppelseitig klebend. Zuerst zieht man eine Seite der Schutzfolie ab und klebt den Papierstreifen auf, dann kurbelt man alles zusammen mit den Framelits durch die BigShot und nun muss nur noch die Schutzfolie auf der anderen Seite abgezogen werden und man hat einen Aufkleber ausgestanzt.

Zu kompliziert? Dann komm doch zum Stammtisch, da zeige ich es noch einmal!

Stampin Up Stanze und Stempel einfach wunderbar

Verschlossen sind die Schachteln mit kleinen, dünnen Magneten. Ich werde auch die zum Stammitsch mitbringen, falls Du also noch welche brauchst, melde Dich gleich zum Stammtisch an! Rechts in der Sidebar gibt es einen Link dafür. Ich freue mich auf euch!

 

Hokuspokus – Explosionbox

Heute habe ich eine Mini-Explosionbox für Dich. Gebastelt aus einem 3″ x 3″ großen Stück schwarzem Farbkarton. Der Spruch auf dem Deckel der Schachtel kam neulich bei den kleinen Marmeladengläsern schon zum Einsatz, hier passt er super gut zu den quadratischen Framelits mit der Stickkante.

Stampin Up Hokuspokus

Das Designerpapier stammt noch aus dem Set „Orientpalast„. Ich finde es sehr passend zu den sprudelnden Glasflaschen aus dem Halloween-Stempelset „Hokuspokus“.  Die Farbe Limette ist so herrlich frisch… und weil ich mich einfach nicht richtig vom Sommer verabschieden kann, strahlt Limettengrün nun in den Herbst hinein.

Stampin Up Explosion Schachtel

Innen habe ich die Farbkombination beibehalten und die kleinen Taschen mit limettenfarbenem Farbkarton beklebt. Die Stempel sind aus den beiden Stampin‘ Up! Stempelsets „Hokuspokus“ und „Nacht der offenen Tür“ kombiniert. In den kleinen Gläschen befindet sich selbstgemachter Beerenlikör. Das finde ich zu dem Stempel „verdaue in Frieden“ wirklich lustig.

Stampin Up Nacht der offenen Tür - Graveyard Gate

Die Willkommensgeschenke für die nächsten VIP-Kurse in der Kunstschatzkammer sind schon mal fertig. Ich bin schon sehr gespannt, was ihr dazu sagen werdet!

Habt eine schaurig schöne Woche!

Nostalgischer Geburtstag – Birthday memories

Das Designerpapier „Nostalgischer Geburtstag“ hatte es mir gleich von Anfang an angetan… nur leider fehlten die Gelegenheiten es zu nutzen. Gut, dass sich eine Gastgeberin diese Woche etwas mit Luftballons und Kundergeburtstag gewünscht hatte!

Birthday memories nostalgischer Kinder Geburtstag 02

Mit einem Streifen Designerpapier lassen sich die kleinen Zellophantüten ganz leicht in einen Bodenbeutel verwandeln. Die Tiere habe ich mit der Papierschere aus einem Bogen des Designerpapiers ausgeschnitten. Für die Luftballons ist eine kleine Ballon-Stanzform im Framelits-Set „Geburtstagsfreunde“ enthalten. Das erleichtert das Ausschneiden sehr!

Birthday memories nostalgischer Kinder Geburtstag 03

Hier habe ich den kleinen Flohmarktschrank in der Kunstschatzkammer für eine Kinder-Party dekoriert. Das Designerpapier ist so vielfältig, dass sowohl für große Verpackungen, als auch für kleine Geschenke, Banner und Karten viele verschiedene Motive enthalten sind.

Birthday memories nostalgischer Kinder Geburtstag 04

Kleine Banner sind mit der Handstanze „Fähnchen“ schnell gemacht. Einfach einen Streifen Designerpapier zuschneiden und unten ein Dreieck ausstanzen. Für den Hintergrund hinter den Tiermotiven habe ich die neue Handstanze „Sonne“ verwendet. Der Kreis ist einen Hauch größer als 2″. Das passte gut zur 2″-Breite der Fähnchen.

Birthday memories nostalgischer Kinder Geburtstag 05

Stampin‘ Up! wäre ja nicht Stampin‘ Up!, wenn es nicht passend zum Papier auch das abgestimmte Schleifenband gäbe… und kleine selbstklebende Waben-Luftballons. Natürlich gibt es auch das passende Stempelset „Geburtstagskreation“, dass dann wieder mit den Stanzformen „Geburtstagsfreu(n)de“  harmoniert und die passenden Stempelfarben und Stifte und noch so viel Dinge mehr.

Wer noch mehr schöne Ideen rund um Kinderfeste sucht, ist am 20. August 2017 beim Familientag in Fritzlar sicher gut aufgehoben. Vielleicht bastelt ihr ja dort mit mir? Ich würde mich freuen!
2017_07_Weihnachten_im_Juli_Header unten

Stampin‘ Up! OnStage 2017 in Amsterdam

Wie aufregend! Eine riesige Veranstaltung, an der nur Stampin‘ Up! Domonstrator/innen teilnehmen und auch einige VIP vom Hauptsitz aus den USA dabei sein werden. Wir treffen uns mit – ja, wie vielen eigentlich? 2000 oder 3000? Na, ich werde hinterher noch einmal berichten… Jedenfalls treffen wir uns heute in Amsterdam und haben Spaß zusammen.

Ich hatte aus irgend einem Grund unglaublich viele dieser schmalen Zellophantüten gekauft und die mussten jetzt endlich mal verbastelt werden. SWAPS sind daraus geworden. Das sind kleine Ideen, die wir untereinander tauschen. Ich habe „nur“ 70 Stück geschafft, die ich eintauschen möchte. Das bedeutet, ich nehme 70 mal die gleiche Idee mit hin und komme mit 70 unterschiedlichen Ideen wieder zurück. Die dann am 11. April während der kreativen Stunde in der Kunstschatzkammer bestaunt werden dürfen!

Stampinup Onstage Swap Amsterdam 2017 Kleine Geschenke

Verwendet habe ich flüsterweißen Farbkarton für die Fähnchen und dann Farbkarton in den Farben der kleinen Süßigkeiten, die ich verpackt habe. Im Foto oben sind das (von links nach rechts): Himbeerrot, Currygelb und Grasgrün. Da wir ja bei Stampin‘ Up! mehr als 50 Farben im Sortiment haben, findet sich zu jeder handelsüblichen Verpackung auch immer ein passender Farbkarton.

Als Hintergerund zu den Süßigkeiten habe ich die Reste meines Designerpapieres in Streifen geschnitten. Bei den Osterverpackungen neulich hatte ich das so ähnlich mit farbigen Papieren gemacht, hier ist es das Papier aus der Sale-a-bration. Eigentlich zum ausmalen gedacht, hier aber mal ganz schlicht als Hintergrund in Schwarz/Weiß.

Stampinup Onstage Swap Amsterdam Verpackung Gastgeschenk

Die Texte diesmal international in Englisch, weil das Treffen in Amsterdam für den europäischen Raum gedacht ist und dort Demos aus den Niederlanden, Frankreich, England, Österreich und Deutschland sein werden. Eine kleine Süßigkeit für einen aufregenden, ganz besonderen Tag.

Ach ja, die Stempel stammen aus dem Set „Pop of Paradise“ und sind mit schwarzer Archivtinte gestempelt. Die Kreise wurden mit der 1 3/8″ Handstanze nach dem Stempeln ausgestanzt. Für die farbigen Banner kam das „Bannerduo“ zum Einsatz und die Fähnchen an sich sind mit der Stanze „Fähnchen“ ruck zuck fertig. Die Maße? 5cm breit und 10,5 cm lang. Bei 3 cm nach hinten umknicken und zum Schließen zutackern.

Ich sehe gerade, da ist ja noch ein farbiger Stempelabdruck ganz oben. Den habe ich mit dem Stempelset „Pop-ulär“ gestempelt.

Damit man die Süßigkeiten auch entnehmen kann, ohne die Verpackung zu zerstören: hinten unten mit einem Streifen Washi-Tape zukleben. Die geschlossene Seite der Zellophantüte ist also oben hinter dem Fähnchen versteckt!

Um 12 Uhr ist Einlass… ich freue mich wie Bolle, all die verrückten Bastlerinnen wiederzusehen! Ich muss jetzt mal los. Bis ganz bald.