VIP-Kurs Kartenwerkstatt XL

Der VIP-Kurs  beginnt um 15.00 Uhr und endet voraussichtlich gegen 20.00 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 35,00 € und beinhaltet ein komplettes Projektset „Alle meine Geburtstagsgrüße“ plus zusätzliches Material für 4 weitere Karten. Dazu gibt es eine Bastelanleitung und eine Auswahl an Softgetränken und kleinen Snacks.

 

Da die Anzahl der Plätze auf 6 Menschen begrenzt ist, ist eine Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich.

Ihre Anmeldung ist sowohl bei persönlicher als auch bei telefonischer Buchung verbindlich. Die Teilnahmegebühr ist vor Ort zu entrichten. Bis 7 Tage vor der Veranstaltung ist eine kostenfreie Stornierung möglich. Bei späterer Absage kann von Ihnen eine Ersatzperson gestellt werden, andernfalls behalten wir uns vor, Ihnen die vollständige Gebühr in Rechnung zu stellen.

Anfragen und Anmeldungen per Mail an: kunstschatz@gmx.de mit dem Betreff: „VIP-Kurs Kartenwerkstatt XL“

Oder ganz einfach über die Stampin‘ Up! Party-Seite online anmelden:

Zum VIP Kurs in der Kunstschatzkammer anmelden

VIP-Kurs Explosionbox

Der VIP-Kurs beginnt um 15.00 Uhr und endet voraussichtlich gegen 19.00 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 15,00 € und beinhaltet das zugeschnittene Material für eine Explosionbox, eine Bastelanleitung und eine Auswahl an Softgetränken und kleinen Snacks.

Ich habe mehrere Farbkombinationen zur Auswahl, sodass Sie sicher auch eine passende Dekoration für Ihre Box  zusammenstellen können. Wenn Sie einen besonderen Gestaltungs-Wunsch haben, geben sie das bitte bei Ihrer Anmeldung mit an!

Da die Anzahl der Plätze auf 6 Menschen begrenzt ist, ist eine Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich.

Ihre Anmeldung ist sowohl bei persönlicher als auch bei telefonischer Buchung verbindlich. Die Teilnahmegebühr ist vor Ort zu entrichten. Bis 7 Tage vor der Veranstaltung ist eine kostenfreie Stornierung möglich. Bei späterer Absage kann von Ihnen eine Ersatzperson gestellt werden, andernfalls behalten wir uns vor, Ihnen die vollständige Gebühr in Rechnung zu stellen.

Anfragen und Anmeldungen per Mail an: kunstschatz@gmx.de mit dem Betreff: „VIP-Kurs Explosionbox“

Oder ganz einfach über die Stampin‘ Up! Party-Seite online anmelden:

Zum VIP Kurs in der Kunstschatzkammer anmelden

Ordnung im Bastelzimmer

Die kleinen Stempelboxen sind genauso dick wie die großen, die ich hier vor zwei Wochen für die Grundausstattung vorgestellt hatte. Ich bewahre meine Nachfülltinte in den kleinen Schachteln auf, Klammern, Schwämme, Reißverschlüsse, Nadeln, Gummiringe, Büroklammern, Schrauben,… all den Kleinkram eben, der sortiert und übersichtlich schnell im Zugriff sein soll.

2017_02_Stempel_Box_Aufbewahrung02

Zwei kleine Boxen aufeinander ergeben genau die Höhe einer großen Box. So kann ich meine Schubladen optimal ausstatten und habe immer den Überblick, was wo hingehört. Wem die Idee mit den Nachfüllern gefällt, hier gibt es den Gratisdownload für die Einleger in die Schachteln.

2017_02_Stempel_Box_Aufbewahrung03

Wer ausschließlich im Regal Platz hat, kann die Boxen ebensogut stapeln. Die beiden kleinen Boxen haben kleine Rillen oben und unten, sodass die zusammengesteckt werden können und so mehr Stabilität haben. Die Stempelsets in den schmalen Hüllen passen in der Höhe exakt zu den breiten Holzstempelboxen. So passen Glitzerkram, die Materialkiste, Stempel und allerhand Kleinkram platzsparend und übersichtlich ins Regal.

So, jetzt husch ins Bastelzimmer und aufräumen!

Grundausstattung 2

Darf’s ein Bisschen Glitzer sein? Aber gerne! Heute zeige ich meine „Glanz- und Glitzerbox“, in der ich jeweils eine Packung Strasssteine und Perlenschmuck aufbewahre. Ein Bastelmesser und eine kleine Pinzette sind sehr hilfreich, um die selbstklebenden Halbperlen oder Glitzersteine von dem Trägermaterial aufzunehmen.

Perlen und Strass Glitzersteine von Stampin Up in einer Stempelbox

Als Verpackung hat sich diese Stempelverpackung bewährt, in der normalerweise Gummi- oder Klarsichtstempel von Stampin‘ Up! geliefert werden. Letzte Woche Donnerstag stellte ich die großen, breiten Behälter vor, heute habe ich mich für die schmale Variante entschieden.

Glanz und Glitzer Box mit Stampin Up Stempelschachtel

In dieser Box bleibt der Glitzer während des Transportes da, wo er hingehört. Auch im Regal passt Glitzer jetzt zu den Stempeln. Alles ist immer schön übersichtlich und griffbereit ordentlich aufgräumt. Ein Augenzwinkern sei an dieser Stelle erlaubt… alle Bastler/innen wissen wohl, was ich meine.

Pinzette und Bastelmesser bekommt man im Drogeriemarkt und in anderen Warenhäusern sehr preisgünstig. Die Stempelboxen sind im Viererpack bei Stampin‘ Up! erhältlich. Den Einleger zum ausdrucken gibt es hier. Immerhin hat die Ordnung so eine Chance.

Es gibt noch eine weitere Größe dieser tollen Aufbewahrungsbehälter und die stelle ich dann nächsten Donnerstag hier vor.

 

Basteln im Mehrgenerationenhaus

Wir basteln „Weihnachten to go“ – also „Weihnachten zum mitnehmen“ und eine schöne Weihnachtskarte dazu.

Zwei Varianten habe ich während der Stempelstammtische in Gensungen und Baunatal schon gezeigt, hier wird es eine dritte Variante geben.

Sie benötigen keinerlei Vorkenntnisse und auch keine Bastelausstattung. Ich habe alle benötigten Materialien dabei und werde alle Projekte Schritt für Schritt zeigen. Sie müssen nur noch hinkommen und mitmachen.

Alle Projekte sind so vorbereitet, dass sie auch von Anfängern leicht mitgebastelt werden können. Sie sind als „Neuling“ genauso herzlich willkommen, wie als „alter Hase“.  Wir wollen einfach einen kreativen Nachmittag miteinander verbringen und lernen uns im Mehrgenerationenhaus kennen.

Anmeldungen bitte an die Koordinatorin Mehrgenerationenhaus der Stadt Felsberg, Frau Iris Bächt.