Schön geschrieben & gut gesagt

Heute habe ich eine sehr verspielte Geburtstagskarte in dezenten, sommerlich-pastelligen Farbtönen ausgewählt. Farngrün, Blütenrosa und Flüsterweiß sind heute die bestimmenden Farben. Selbst die schwarzen Texte unterstreichen hier die Leichtigkeit der sonst sehr hellen Farben. Sie stammen aus dem Stempelset „gut gesagt“, das perfekt auf die Stanzformen „schön geschrieben“ abgestimmt ist.

Geburtstagskarte basteln

Aus meinem Fundus habe ich den sandfarbenen Wellenkarton zu Kreisen gestanzt. Die kleinen Schildchen für den Text müssen nicht exakt parallel und ausgemessen sein. Ein paar schiefe Kanten sehen hier doch sehr schick aus. Spannend ist das Aufkleben des doch der filigranen Schriftzuges. Aber den Trick habe ich vor ein paar Tagen erst hier beschrieben.

Stampin Up Geburttsgakarte mit dem Stempelset gut gesat und den Stanzformen schön geschrieben

Hier noch einmal ganz nah und groß und gut zu sehen. Ein sehr schönes Accessoire sind diese kleinen, selbstklebenden Blümchen. Sie sehen aus, als seien sie aus Eis. Ein Zweiglein hier und da lockert das Gesamtbild ein wenig auf. Ach, diese Karte mag ich besonders gern. Ein paar sind noch im Karten-Buffet vorhanden und warten auf neue Besitzer*innen.

 

Gartenzauber

Heute zeige ich eine schnelle Geburtstagskarte, von der noch einige wenige Exemplare im Kreativen Buffet zu haben sind. Die Grundfarbe ist heute Brombeermousse. Der Hintergrund der Karte lässt sich mit Wassertankpinsel und Nachfüllfarbe im Nu selbst gestalten. Im Buffet habe ich die fertigen Grußkärtchen mit Umschlägen verwendet, die es bis vor Kurzem noch als super Schnäppchen in der Ausverkaufsecke im Online-Shop von Stampin‘ Up! gab. Ein Besuch dort lohnt sich immer, schau mal rein.

Geburtstagskarte mit Stempelset Gartenzauber von SU selbst gemacht

Auf einem Stück Farbkarton in Vanille Pur habe ich mit der Farbe Brombeermousse den Text aufgestempelt. Der Text und auch die kleine Ranke links, stammen aus dem zauberhaft zarten Stempelset „Gartenzauber“ von Stampin‘ Up! Das Etikett stammt aus dem neuen Stanzen Set „Raffiniert bestickte Rahmen“ von Stampin‘ Up!

Geburtstagskarte mit Stempelset Gartenzauber von SU selbst gemacht

Die Rosenblüte habe ich mit den Stanzformen „zauberhafte Anhänger“ aus silberfarbenem Glitzerpapier ausgestanzt. Damit sich das sehr filigrane Motiv gut aufkleben lässt, beklebt man die Rückseite des Glitzerpapiers vor dem Durchkurbeln durch die Maschine mit doppelseitiger Klebefolie. Sie ist hauchdünn und macht aus jedem Stanzteil einen Aufkleber. So quillt kein Kleber mehr hervor und die Rose ist blitzschnell und ganz ordentlich aufgeklebt.

Wenn du eine Bastelanleitung zum ausdrucken von mir haben möchtest, schick mir einfach eine schnelle Mail an kunstschatz@gmx.de.

Viel Freude beim sommerlichen Stempelspaß

Kreativ-Buffet / Stempelstammtisch Gensungen

Ich habe 12 verschiedene Projekte vorbereitet. Das können zum Beispiel Karten sein oder Verpackungen. Du suchst Dir das aus, was Du gern basteln möchtest. Alles, was Du für Dein Projekt benötigst ist schon vorbereitet, also zugeschnitten und für Dich abgepackt. Alle Stempel, die Du benötigst, sind schon montiert. Du kannst also sofort loslegen. So kannst Du auch als absolute Anfängerin tolle Ergebnisse mit nach Hause nehmen.

Die Teilnahme kostet Dich 15€. Während der Buffet-Zeit, die für diesen Termin festgelegt ist, kannst Du so viele Projekte basteln wie Du magst. Bis zu 5 Projekte sind im Preis enthalten. Zusätzliche Projekte kosten pro Stück 3€. Du entscheidest was und wie viel du bastelst.

Zu jedem Projekt erhältst Du eine Bastelanleitung und ich berate dich gerne, wenn Du Fragen zum Beispiel zu einer Stempel-Technik hast.

Du kannst auch später dazustoßen oder früher gehen. Das bleibt Deine Entscheidung. Die Kosten bleiben bei 15€.  Eine Auswahl an Getränken und kleinen Snacks ist im Preis inbegriffen.

Gibst Du während des Buffets eine Stampin‘ Up! Bestellung in Höhe von mindestens 75€ (aktuelle, verfügbare Katalogware) auf, ist die Teilnahme am Kreativ-Buffet für Dich an diesem Termin kostenfrei.

Ist ein Projekt vergriffen, wird es zum nächsten Termin durch ein neues Projekt ersetzt. Jeden Monat werden mindestens drei „alte“ Projekte gegen drei neue Ideen ausgetauscht. So bleibt es immer spannend. Deine Wünsche zu Projekten nehme ich gerne auf und versuche sie umzusetzen, Du kannst aber keine Projekte im Vorfeld reservieren.

Bitte habe Verständnis dafür, dass ich bei Absage bis 2 Tage vor der Veranstaltung die volle Teilnahmegebühr berechne, wenn Du keine Ersatzperson für Deinen Platz findest.

Oben neben der Überschrift steht „kostenlos“. Das bezieht sich auf die Platz-Reservierung. Die Gebühr für das Kreativ-Buffet in Höhe von 15 € zahlst Du bar bei Veranstaltungsbeginn.

Die Veranstaltung ist ausgebucht? Ich kann Dich auf der Warteliste vermerken, wenn Du möchtest. Ruf mich kurz an: 05662 – 2255

Die Anmeldung umfasst unsere Hinweise zum Widerruf entsprechend unserer Datenschutzerklärung zum Kontaktformular.

Stempelstammtisch Baunatal – Magnoliengruß – fällt aus

ACHTUNG: Dieser Stammtisch FÄLLT leider AUS!

Dieser Stempelstammtisch steht unter dem Motto „Magnoliengruß“. Wir basteln ein kleines Geschenkset mit Geburtstagskuchenbausatz. Die Produktreihe „Magnoliengruß“ von Stampin‘ Up! steht hierbei im Vordergrund.

Im Unkostenbeitrag von 6 Euro sind alle Bastelmaterialien für ein umfangreicheres vorbereitetes Projekt enthalten. Werkzeug und Zubehör habe ich da; wer mag, kann aber auch seine eigene Ausrüstung mitbringen. Besonders Kleber, Schere und ein Schneidebrett sind von Vorteil.

Neue Gesichter sind am Stammtisch ebenso herzlich willkommen, wie passionierte StemplerInnen. Keine Sorge, hier findet man ganz schnell Anschluss und eine Menge neuer Freunde.

Wenn Du am Stammtisch teilnehmen möchtest, melde Dich hier an! Zuerst gibst Du an, wie viele „Eintrittskarten“ Du kaufen möchtest, dann öffnen sich weitere Eingabefelder. Du kannst also auch gleich Deine beste Freundin mit anmelden. Die Teilnahme ist nur nach bestätigter Anmeldung möglich!

Oben neben der Überschrift steht „kostenlos“. Das bezieht sich auf die Platz-Reservierung. Die Stammtischgebühr in Höhe von 6 € zahlst Du bar bei Veranstaltungsbeginn.

Die Veranstaltung ist ausgebucht? Ich kann Dich auf der Warteliste vermerken, wenn Du möchtest. Ruf mich kurz an: 05662 – 2255

Die Anmeldung umfasst unsere Hinweise zum Widerruf entsprechend unserer Datenschutzerklärung zum Kontaktformular.

Schönen Geburtstag

Für den morgigen Stempel-Stammtisch in Baunatal habe ich mir diese Karte als erstes Projekt ausgesucht. Während meines Weihnachtsurlaubes habe ich dafür schon einige Vorbereitungen getroffen, sodass wir morgen ganz entspannt zusammen basteln können.

Stampin Up Sale a bration 2019 Geburtstag Karte mit Schmetterlingen Holz Stanzteile Handstanze Schmetterling

Für die Grundkarte und den Aufleger habe ich Farbkarton in der Farbe Grapefruit verwendet. Die Schmetterlinge stammen wieder aus dem sale-a-bration Geschenk. Der Hintergrund ist mit einem alten Prägefolder von Stampin‘ Up! gestaltet, den es leider nicht mehr zu kaufen gibt. Vielleicht hat ihn ja jemand übrig und verkauft ihn in einem der vielen Internet-Marktplätze. Da es Schmetterlinge in unterschiedlichen Größen sind, finde ich ihn aber sehr passend.

Stampin Up Sale a bration 2019 Geburtstag Karte mit Schmetterlingen Holz Stanzteile Handstanze Schmetterling

Die runden Formen sind mit der BigShot und den Stanzformen „Gestickte Rahmen“ ausgestanzt. Das rechteckige Etikett mit den Framelit Formen „Bestickte Rechtecke“.  Wie genau das alles gestempelt ist und welche Zutaten noch benötigt werden, erkläre ich morgen beim Stammtisch. Die angemeldeten Teilnehmer/innen erhalten auch eine Bastelanleitung mit Foto, damit sie die Karte auch später noch leicht nachbasteln können.

Wir sehen uns morgen am Stammtisch!

VIP-Kurs Embossing – Nichts als heiße Luft?

Embossing ist eine besondere Stempeltechnik, mit der man erhabene Stempelabdrücke auf Karten zaubern kann… wer mag auch mit Glitzer oder transparent oder… es gibt sooo viele Möglichkeiten!

Mit Heißluftgerät und Embossingpulver lassen sich auch viele andere Dinge zaubern. Nach diesem Kurs sind Sie ein echter Stempelprofi!

Dieser VIP-Kurs ist ein Bastelkurs mit Stempeln für Menschen ab 10 Jahren. Der VIP-Kurs beginnt um 15.00 Uhr und endet voraussichtlich gegen 19.00 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 15,00 € und beinhaltet das vorbereitete Material für sechs elegante Karten, eine Bastelanleitung und eine Auswahl an Softgetränken und kleinen Snacks.

Da die Anzahl der Plätze auf wenige Menschen begrenzt ist, ist eine Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Der Hinweis oben „kostenlos“ bezieht sich auf die kostenfreie Platzreservierung.

Ihre Anmeldung ist sowohl bei persönlicher als auch bei telefonischer Buchung verbindlich. Die Teilnahmegebühr ist vor Ort zu entrichten. Bis 7 Tage vor der Veranstaltung ist eine kostenfreie Stornierung möglich. Bei späterer Absage kann von Ihnen eine Ersatzperson gestellt werden, andernfalls behalten wir uns vor, Ihnen die vollständige Gebühr in Rechnung zu stellen.

 

Die Anmeldung umfasst unsere Hinweise zum Widerruf entsprechend unserer Datenschutzerklärung zum Kontaktformular.

Tutti-Frutti Blütentraum (4/4)

Meinen Favotiten habe ich mir für den letzten Tag aufgehoben. Tatsächlich war es die letzte der vier Karten, die fertig auf dem Basteltisch lag. Morgens hatte ich an der Eder einen Eisvogel gesehen. Das hat mich inspiriert.

Stampin Up Karte mit Vogel Stempel und Stanze Blüten Traum Glückwunsch

Ja, ich weiß, Eisvögel sehen gaaaanz anders aus. Nicht schlimm. In der Kunst ist alles erlaubt. Dann ist der kleine Piepmatz eben eine Meise. Mir gefällt die Kombination von frischem Aquamarinblau und den erdigen Tönen sehr gut. Die Federn sind ja kurz vor Ostern wieder im Trend und ich wollte schnell mal zeigen, dass es auch ohne Strukturpaste und Prägeform geht. Der Hintergrund der Karte ist ja schon sehr unruhig gemustert.

Stampin Up Karte mit Vogel Stempel und Stanze Blüten Traum Glückwunsch

Alle verwendeten Stempel und Stanzformen stammen heute aus nur einem Set „Blütentraum“. Das finde ich toll für Menschen, die mit diesem Hobby gerade erst anfangen. Ein Stempelset, ein Stanzenpaket, nur zwei-drei Stempelfarben und schon kann es losgehen. Die Karten bekommt ihr ja gerade gratis dazu geschenkt. Wenn das mal kein Angebot ist…

Stampin Up Sparen Demo werden

Tutti-Frutti Blütentraum (3/4)

Tag drei und eine neue Kartenidee. Zugegeben, das Design ist bei allen vier Karten ähnlich. Erstaunlich finde ich, wie unterschiedlich die Karten trotz des ähnlichen Layouts erscheinen.

Die Grundfarbe der heutigen Karte ist Limette. Sowohl die Karte als auch der Umschlag, bringen dieses schicke Streifenmuster schon mit.

Heute habe ich im Hintergrund wieder die Glitzer-Strukturpaste verwendet. Auf dem Foto oben kann man den Glanzeffekt ganz gut sehen. Schlicht und doch ein kleines Highlight. Das Rankenmotiv der Deko-Schablone ist sehr filigran. Für diese Karte kommt es nicht auf Präzision an. Ich habe die Paste absichtlich nicht ordentlich bis zum unteren Rand aufgebracht, sondern eher darauf geachtet, dass alle Ranken unterschiedlich lang ausgefüllt sind.

Der ausgestanzte Zweig hat diesmal die gleiche Farbe, wie die Karte. Ich habe übrigens absichtlich darauf verzichtet, alle kleinen Blättchen von den winzigen Stanzteilen in der Mitte zu befreien. Manche habe ich sogar mit festgeklebt. Ich finde es schön so. Der filigrane Zweig ist an drei Stellen mit Gluedots auf der Karte fixiert. So hat er hier und da die Möglichkeit sich zu strecken… gerade mit der Strukturpaste im Untergrund gibt es ja keine glatte Klebefläche und Gluedots haften einfach überall.

Tutti-Frutti Blütentraum (2/4)

Warum eigentlich vier Tage mit vier verschiedenen Karten zum selben Thema? Na ja, also, wenn Sie für 60€ aktuelle Stampin‘ Up! Produkte einkaufen, dürfen Sie sich aus einer kleinen Sonderbroschüre gerade ein Produkt gratis aussuchen. Zum Beispiel diese Grußkarten mit Umschlägen:

Enthalten sind 16 Karten und 16 Umschläge, also je Farbe 4 Karten mit passenden Umschlägen.

Die Farben und Muster auf den kleinen Abbildungen in der Broschüre richtig zu erkennen, das gelingt mir selten. Ich habe die Sachen lieber in der Hand und kann fühlen und sehen.

Für meine heutige Kartenidee habe ich eine Prägeform für die BigShot benutzt. Eine schnelle und saubere Sache für alle eiligen Menschen. Der weiße Farbkarton im Hintergrund hat sein Muster durch den neuen Prägefolder aus dem Set Florales Duo bekommen. Die glänzenden „Kleckse“ auf der Karte sind selbstklebende Elemente, die es in verschiedenen Farben gibt. Diese hier sind ganz, ganz hell Grün.

Die kleine „Glückwünsche“-Fahne war aus einem anseren Geschenkset übrig geblieben… ach, die Fotos hat ja auch noch Niemand gesehen… in den nächsten Tagen dann. Natürlich hätte ich sie auch einfach mit Calypso-Stempelfarbe und einem schönen Stempelchen stempeln können – aber hier wird kein Fitzelchen Papier einfach so entsorgt.

Unter der Fahne kam ein Rest eines schönen Washi-Tape oder Paper-Tape oder Motivklebeband zum Einsatz. Ein kleines Streifchen übrig gebliebenes Designerpapier tut es aber zur Not auch. Der Rest der Karte erinnert natürlich an die erste Variante, die ich gestern schon vorgestellt hatte.

Tutti-Frutti Blütentraum (1/4)

Liebe auf den zweiten Blick, könnte man es nennen. Ich nutze für meine Bastel-Partys gerne die fertigen Grußkarten mit Umschlägen in Flüsterweiß, weil die Bastler/innen nichts mehr zuschneiden müssen und gleich mit dem Stempeln loslegen können.

Dann kam die sale-a-bration 2018 und mit ihr diese farbigen Karten mit Umschlägen. Perfekt dachte ich, die sind ja schon bunt und schön stabil und mit Ton-in-Ton-Muster. Aber…

Na ja,…  die Kombination mit den frechen Früchtchen aus dem Tutti-Frutti-Stempelset gefiel mir in der Broschüre nicht. Momentan ist mir eher nach zarten Frühlingsfarben. Und dann fragte die erste Gastgeberin im Januar, ob wir nicht mal die Glitzerpaste testen könnten während ihrer Party. Konnten wir! Und so entstand eine kleine Serie von Karten, die auch bei Menschen gut ankommen, die noch nie (oder schon sehr lange nicht mehr) gebastelt haben.

Wieder einmal mit nur wenigen Farben und Handgriffen eine schöne Glückwunschkarte fertig. In den folgenden Tagen zeige ich noch die anderen Farben. Das Stempelset Blütentraum kommt bei allen vier Karten zum Einsatz. Gestempelt habe ich mit schwarzer Archivtinte. Die Blüten sind mit Wassertankpinsel und Stempelfarbe ausgemalt. Die neuen Alkoholmarker gehen natürlich auch. Dann muss aber mit schwarzer Memento-Farbe gestempelt werden!