Löwenzahngarten

Der Stempelstammtisch gestern Abend war soooooo schön! Endlich konnten wir uns mal wieder sehen und gemeinsam miteinander basteln. Besser online gemeinsam als gar nicht sehen. Und da könnt ihr sagen, wass ihr wollt – ich mag lieber mit Anderen zusammen basteln als allein. Ist viel lustiger und es entstehen die verücktesten Kreativ-Ideen.

Mit einem Klick direkt zur Einkaufsliste

Unsere erste Karte vom gestrigen Stempelstammtisch. Ganz schlicht und einfach und ich finde sie gerade darum besonders schön. Du halbierst dafür ein DIN A4 Blatt Farbkarton in der Farbe Waldmoos hochkant (10,5 x 29,8 cm). Dann wird es in der Mitte (bei 14,8 cm) zu einer Klappkarte gefalzt. Die nächste Lage Farbkarton in Hummelgelb schneide auf 9,8 x 14,1 cm zu und klebe sie auf die Grundkarte. Eine Ecke habe ich dabei etwas nach oben eingerollt.

Grußkarte Schließ die Augen und wünsch dir was mit Stempeln aus dem Stampin' Up! Stempelset Wünsche aus dem Garten und den Stanzformen Löwenzahn selbst gebastelt
Mit einem Klick direkt zur Einkaufsliste

Noch habe ich einen kleinen Restbestand an flüsterweißem Farbkarton. Zugeschnitten auf 9,4 x 13,7 cm kommt er nach dem Stempeln und ausmalen mit Abstandsklebepads auf den gelben Karton. Gestempelt habe ich mit schwarzer StazOn Tinte, damit beim Ausmalen mit Wassertankpinsel und Stempelfarbe der Abdruck nicht verschmieren kann. Die Blume im Vordergrund ist auf Aquarellpapier gestempelt, ausgestanzt und dann mit Abstandspads aufgeklebt.

Eine schnelle und schöne Grußkarte. Schau morgen wieder rein, dann zeige ich die zweite Karte, die wir gebastelt haben.

Schreibe einen Kommentar