Hübsche Grüße

Im Januar und Februar feiert Stampin‘ Up! wieder die sale-a-bration. Eine großartige Party, bei der die Gäste Geschenke bekommen. Einfach gesagt: für jeweils 60€ Warenwert Deiner Bestellung darfst Du Dir ein Geschenk aus einer besonderen Broschüre aussuchen. Ich habe mir das Stempelset „Hübsche Grüße“ mit dem dazu passenden Designerpapier ausgesucht. Die Karten aus meinem letzten Blogbeitrag sind mit dem Papier entstanden und ich möchte Dir heute gerne eine dazu passende Schachtel vorstellen.

Das Foto habe ich mit der Liste aller wesentlichen Materialien verlinkt.

Für diese Schachteln habe ich eine Stanzform von ModaScrap verwendet und damit extrastarken Farbkarton in Grundweiß ausgestanzt. Ich zeige Dir heute, wie Du Designerpapier oder Hintergründe für Deine Bastelprojekte ganz leicht selbst stempeln kannst.

Zuerst habe ich mit Stempelfarbe in Schiefergrau die Blumen auf den Karton gestempelt. Damit sie schön verteilt sind, stempele ich an den Rändern immer über die Kante hinweg. Das Stempelmotiv drehe ich immer wieder, damit der Zweig neben der Blume immer mal in eine andere Richtung zeigt. Schau mal hier in der Abbildung oben links:

Mit einem Klick auf das Foto gelangst Du zur Materialliste

Wenn Du Dein geschlossenes Stempelkissen in der Mitte leicht drückst, überträgt sich etwas Farbe in den Deckel. Mit einem Glitzer-Wassertankpinsel (Wink of Stella) habe ich diese Farbe zum Ausmalen der Blüten verwendet. So bekommen sie einen leichten Schimmer. In der Abbildung oben ist das unten links ganz gut zu sehen. Die kleinen Blätter sollen nicht glänzen, ich habe sie also mit einem einfachen Mischstift (du kannst auch einen Wassertankpinsel nehmen) und etwas schiefergrauer Stempelfarbe ausgemalt.

Mit einem Klick auf das Foto geht’s zur Materialliste

Geschlossen wird die Schachtel mit einem Band oder einer Kordel. Ich habe beide Varianten ausprobiert. Schau‘ selbst, welche Dir besser gefällt. Der Textstempel stammt auch aus dem Stempeset „Hübsche Grüße“ und passt zufällig genau in das Etikett aus dem Stanzenset „Sportevent“. Für Texte verwende ich gerne dunkle, klare Farben und so entschied ich mich hier für Anthrazit.

Auch diese Schachtel wandert als neues Projekt ins Kreativ-Buffet. Wir sehen uns…

Schreibe einen Kommentar