Mini-Album Teil 3

Meine heutige Albumseite besteht aus einem der Briefumschläge, die im PaperPumpkin Set „Blumen der Freundschaft“ enthalten sind. Der gelbe Streifen ist eines der vorgestanzten Deko-Elemente aus dem Set. Zufällig passt er in der Breite exakt in die Stanze „Allerliebste Anhänger“.

Das weiße Etikett mit schwarzem Rahmen stammt auch aus dem Bastelset und ist schon vorgestanzt. Den Text habe ich mit schwarzer Memento Stempelfarbe aufgestempelt. Der Text stammt aus dem Stempelset „Zauberhafte Grüße“ . Ich verlinke einfach wieder alle Materialien, die ich verwendet habe mit den Fotos.

Tipp: Ein Stückchen Leinenfaden kannst Du leicht mit einem Bürotacker auf Deinem Etikett befestigen. Anschließend eine Schleife binden und die Enden etwas länger lassen. Hier rollt sich der grüne Leinenfaden von selbst ein, weil er auf einer kleinen Papprolle aufgerollt war.

Die Idee mit dem gestanzten Etikett hat mir so gut gefallen, dass ich gleich noch weitere Etiketten mit anderen Texten aus dem Stempelset vorbereitet habe. Sie werden später auf anderen Seiten im Album zum Einsatz kommen. Ich habe mein Etikett übrigens nur am Rand mit einem Mini-Klebepunkt befestigt, so kann ich später ein Foto hinter das Etikett schieben.

Morgen zeige ich Dir wieder eine neue Seite aus meinem Album, für die ich Blumen-Stanzformen eingesetzt habe, für die es keine Stempel gibt. Du darfst gespannt sein.

Schreibe einen Kommentar