Stempelstammtisch – Einfach wunderbar!

Der erste Original – Kunstschatzkammer – Stempelstammtisch in diesem Jahr findet am 31. Januar in Gensungen statt.

Wie immer bei meinen Events werden die Teilnehmer/innen mit kleinen Gastgeschenken begrüßt. Für meine heutige Idee habe ich die neuen Thinlits Formen „wunderbar“ benutzt, die Stampin‘ Up! während der aktuellen „sale-a-bration“ Aktion verschenkt.

Stampin Up Stempel und Stanzen wunderbar geschenkt Aktion

Weil ja immer mal irgendwo ein Streifen Papier übrig bleibt, den Frau dann nicht wegwerfen kann (man könnte ihn ja noch gebrauchen) ist diese kleine Schachtel perfekt geeignet, um diesen vielen kleinen Streifen einmal ein neues Zuhause zu schenken.

Außen auf dem Deckel der Schachteln habe ich – passend zum Stammtischthema: Stampin‘ Blends“ die Stift-Farben getestet und verschiedenfarbige Blüten koloriert. Der ausgestanzte Schriftzug wurde um drei Buchstaben verkürzt und den Reststreifen habe ich innen im Deckel dann mit eingebaut.

Stampin Up sale a bration Stempel Stanze Wunderbar Goodie

Tipp:
der ausgestanzte Schriftzug ist sehr filigran. Kleber exakt so zu dosieren und den Schriftzug dann so zu positioniren, dass man keine Kleber-Klekse sieht, gelingt ganz leicht mit den „Mehrzweckaufkleber-Blättern“. Die sind doppelseitig klebend. Zuerst zieht man eine Seite der Schutzfolie ab und klebt den Papierstreifen auf, dann kurbelt man alles zusammen mit den Framelits durch die BigShot und nun muss nur noch die Schutzfolie auf der anderen Seite abgezogen werden und man hat einen Aufkleber ausgestanzt.

Zu kompliziert? Dann komm doch zum Stammtisch, da zeige ich es noch einmal!

Stampin Up Stanze und Stempel einfach wunderbar

Verschlossen sind die Schachteln mit kleinen, dünnen Magneten. Ich werde auch die zum Stammitsch mitbringen, falls Du also noch welche brauchst, melde Dich gleich zum Stammtisch an! Rechts in der Sidebar gibt es einen Link dafür. Ich freue mich auf euch!

 

Schreibe einen Kommentar