Weihnachtsgeschenke auf die letzte Minute – Zeit für DICH

Herzlich willkommen in der Kunstschatzkammer! Alle, die im Weihnachtsstress keine Zeit für sich finden, sind hier richtig. Wir laden euch ein, einen ganz entspannten Nachmittag mit uns zu verbringen.

Aus dem zunächst angekündigten VIP-Bastelkurs habe ich kurzerhand einen kleinen Weihnachtsmarkt gemacht. Judith unterstützt mit Kosmetikartikeln, es gibt viel zu staunen und natürlich darf auch gebastelt werden -wenn die Zeit dafür reicht und der Ansturm nicht zu groß ist.

Das erwartet unsere Besucher heute hier:
– kleine Weihnachtsleckereien
– Geschenke, Geschenke, Geschenke
– Gutscheine für Bastelsachen oder Kosmetik
– Ideen für selbstgemachte Geschenke
– Weihnachtskarten
– Verpackungen
– Flohmarkt

Der Markt beginnt um 15 Uhr und endet voraussichtlich um 20 Uhr.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Grüße voller Sonnenschein

Hast Du schon einmal Sonnenschein eingekocht? Nein? Ich aber! Draußen scheint sie gerade im Überfluss und da liegt es doch nahe, sie für den Winter in kleinen Gläsern als Vorrat zu konservieren.  StampinUp Gruesse voller Sonnenschein02

Ok… ich hatte für das Teamtreffen am letzten Wochenende Ananas für die Tischdekoration gekauft. Viel Ananas. Zu viel, um sie frisch aufzuessen oder in Cocktails zu verarbeiten. Diese Farbe! Dieser Genuss! Erinnerungen an die phantastische Prämienreise nach Thailand… Wie Sonnenschein pur…

StampinUp Gruesse voller Sonnenschein03

Also habe ich Marmelade daraus gekocht und sie in diese kleinen Gläschen abgefüllt. Die Stanzformen „Grüße voller Sonnenschein“ kamen mir in den Sinn. Schließlich hatten wir mit den Ananas ein wunderschönes Hawai-Party-Teamtreffen. Und dann lagen die neuen Stempel auf dem Tisch, die ja eigentlich erst ab September zu haben sind… aber der Spruch passte einfach zu perfekt!

StampinUp Gruesse voller Sonnenschein04

Glück und Sonnenschein kann man doch immer gebrauchen! Und genau so schmeckt die Marmelade. Ein Stück vom Glück mit einem warmen Sonnenstrahl im Gesicht. Himmlischer Genuss. Ob die Beschenkten sich freuen? Ich habe die Sorte ja nicht verraten. Da müssen die Beschenkten jetzt schon ein Bisschen Mut haben, um das Glück und den Sonnenschein zu genießen!

Wenn du es jetzt Lust hast, auf ein kleines Bisschen Sonnenschein, dann nimm Dir doch bei Deinem nächsten Besuch in der Kunstschatzkammer ein Gläschen voll mit. Solange der Vorrat reicht…