Sonne pur – sharesunshine

Sonnenschein und sommerliche Temperaturen locken uns nach draußen. Kaum zu glauben, dass vor einer Woche noch Schnee lag! Inzwischen liegt Frühling in der Luft, die Vögel zwitschern und wir wollen endlich wieder frei sein, uns treffen und gemeinsam basteln!

Das Foto ist mit meiner Materialliste verlinkt.

Okay, treffen geht noch nicht. Wir geben doch jetzt nicht auf und überlassen nach all den Monaten Corona das Feld. Keine Chance! Aber basteln geht trotzdem. Und gemeinsam basteln geht auch! Wir treffen uns online. Was habe ich mir den Kopf zerbrochen, wie das nur gehen soll, weil doch jede*r das Material dahaben muss und das ist doch echt teuer für Menschen, die gerade erst anfangen. Was soll ich nur aussuchen?

Das Foto ist mit meiner Materialliste verlinkt.

Wie wäre es also mit Sommer-Sonne pur? Das Bastelset gibt es gerade noch als Restposten für schlanke 13€ im Ausverkauf. Enthalten sind Stempel, Stempelkissen, 8 vorgeschnittene und gefalzte Grußkarten mit Briefumschlägen und dazu Klebemittel, Pailletten und Aufkleber und Dekoelemente wie Zitronen und Ananas. Mehr braucht man für den Anfang nicht. Oh, doch – einen Acrylblock, damit man die Stempel auch benutzen kann. Vielleicht hast Du ja schon einen. Nein? Dann habe ich einen für Dich!

Das Foto ist mit meiner Materialliste verlinkt.

Es sind immer zwei gleiche Karten im Bastelkit enthalten. Für Fortgeschrittene, die gerne mitbasteln wollen, habe ich aus einer Karte immer eine kleine Pizzaschachtel gebastelt. Die Maße bekommst Du beim Kurs von mir. Um sie basteln zu können, brauchst Du einen Papierschneider, mit dem man auch Falzlinien andeuten kann oder ein Falzbein und ein Lineal. Ganz früher habe ich einen alten, leergeschriebenen Kugelschreiber benutzt. Geht zur Not auch.

Das Foto ist mit meiner Materialliste verlinkt.

Auf diesem Foto ist schwarzer Faden zu sehen, ich habe einfach ein Stück Bindfaden / Nähgarn benutzt. Zur Dekoration hatte ich noch einige schwarze Glitzersteinchen von einem anderen Bastelkit übrig. Diese Bastelsets sind eine gute Möglichkeit für kleines Geld ins Stempel-Hobby einzusteigen. Stempelset und Stempelkissen bleiben ja übrig, wenn aller Inhalt verbastelt und verschickt ist. Und so sammelt man sich mit der Zeit eine gute Auswahl zusammen.

Das Foto ist mit meiner Materialliste verlinkt.

Hier noch einmal einen Blick in die Schachtel – bevor ich ausgepackt habe. Enthalten sind auch Aufkleber, die zur Dekoration der Schachtel gedacht sind. Innen ist sie mit gelbem Seidenpapier ausgeschlagen. Das ist perfekt, um sie einem lieben Menschen zu schicken. Genau so ist es nämlich gedacht! Du kannst also mit dieser Schachtel 9 Menschen und Dir selbst eine Freude machen! Sonne und gute Laune pur für nur 13€ – echt ein Schnäppchen!

Jetzt musst Du Dich nur noch für den Kurs anmelden und Dein Bastelkit bestellen oder bei mir abholen kommen. Wir basteln Freitag, den 26. Februar 2021 ab 19 Uhr gemeinsam.

Oder Du und Deine Freunde kauft euch alle dieses Kit und wir basteln an Deinem Wunschtermin gemeinsam nach meiner Anleitung.

Ich freue mich auf DICH!

Schreibe einen Kommentar