Sonnige Geschenke

Der gestreifte Farbkarton erinnerte mich an Bienen und die Sonne. Er musste jetzt einfach mal verbastelt werden! Da ist es auch egal, dass schon der Herbst an die Tür klopft. Soll er warten. Ich bastele heute noch einmal mit Gänseblümchen Stanze und den puscheligen Blütenmitten kleine Gastgeschenke für die nächste Bastelparty.

Die Schachtel ist recht einfach konzipiert. Du findest sie als „selbstschließende Box“ und jede Menge Bastelanleitungen dafür im www.

Mit den Größen habe ich bisschen experimentiert. Das Papier mal hochkant und mal quer genommen, so haben meine kleinen Goodies mal Längs- und mal Querstreifen. Für den Verschluss habe ich die Anhängerkopfstanze „Gewellter Anhänger“ genutzt. Sie stanzt nicht nur den gewellten Rand, sondern auch gleich das kleine Loch, durch das ich das Schleifenband gefädelt habe.

So sind aus zwei Blatt Designerpapier „L(i)ebe deine Kunst“, flüsterweißem Farbkarton und ein paar Blütenmitten im Handumdrehen ganz viele kleine Geschenke geworden, die jetzt sehnsüchtig auf neue Besitzer*innen warten.

Ja natürlich! Ich habe selbstverständlich auch noch eine Bastelanleitung für diese kleinen Schätzchen geschrieben. Du findest sie zusammen mit allem benötigten Material im Buffetschrank. Der Jahreszeit entsprechend habe ich sie dafür aber noch ein klitze kleines bisschen umdekoriert.

Schreibe einen Kommentar