Sukkulenten Garten

Stampin Up Sokkulenten Garten

Sukkulenten sind mehr oder weiniger die einzigen Pflanzen, die bei mir gut überleben. In Papierform  steigen ihre Überlebenschancen sogar um ein Vielfaches!

Stampin Up Sokkulenten Garten

In dem Framelits Set „Sukkulenten“ von Stampin‘ Up! sind siebzehn Stanzformen für die BigShot enthalten, um damit ganz unterschiedlich große Pflanzen aus Papier zu gestalten.

Für meine Sukkulenten habe ich wasabigrünen Farbkarton verwendet. Ein Papierrest aus der Weihnachtsbaumdekoration reichte aus, um 10 Pflanzen zu basteln.

Stampin Up Sokkulenten Blumen

Unter dieser Glasglocke sehen sie aus, wie in einem Mini-Gewächshaus. Es wartete schon eine ganze Weile auf einen neuen Einsatz und ziert jetzt die Fensterbank in der KunstSchatzkammer.

2017_01_Sokkulenten04

(M)ein kleiner Garten auf der Fensterbank. Für meine Sukkulenten habe ich die kleinen Stanzformen (3 Größen) genutzt. Je Größe habe ich drei bis vier Blüten ausgestanzt und so aufeinandergeklebt, dass die Spitzen immer leicht versetzt zueinander sind.

In diesem Produktvideo zeigt Holly von Stampin‘ Up! noch einmal die einzelnen Arbeitsschritte. Wer keine BigShot besitzt, kann mit dem Projektset „Vertikaler Garten“, das sie im Video benutzt, ganz leicht diese tollen Blumen nachbasteln… oder Sie kommen zur kreativen Stunde einmal in die Klein(e)KunstSchatzkammer und basteln sich gleich ein paar für Ihre Dekoration!