Sammelbestellung – Sommerangebot

Beteiligst Du Dich an dieser Sammelbestellung?

Mein Sommerangebot:
Wenn Deine Bestellung den Wert von 65 € übersteigt, sende ich sie Dir portofrei zu. Gültig für Bestellungen aktueller Stampin‘ Up! Katalogware, die zwischen dem 1.7. und 31.8.2017 per Mail, Telefon oder persönlich bei mir aufgegeben werden.

Wenn Du die bestellte Ware in der Kunstschatzkammer abholen kommst, schenke ich Dir diese schicke Mehrweg-Kunst-Schatztasche dazu.

die neue umweltfreundliche Tragetasche
die neue umweltfreundliche Tragetasche

Bisher wurde Deine Bestellung immer in den weißen Plastiktragetaschen mit Stampin‘ Up! Logo ausgeliefert. Um die Umwelt zu schonen, habe ich diese schicken Mehrweg-Tragetaschen für meine Kunden bestellt. Ich übernehme die Kosten für die Tasche, sodass sie für Dich kostenfrei bleibt. Du gibst Deine Tasche zusammen mit der nächsten Bestellung hier ab und holst Deine Bestellung dann später in Deiner Tasche wieder ab. So tun wir alle gemeinsam der Umwelt einen kleinen Gefallen.

Für alle Sammelbestellungen gilt:
Die Bestellung muss bis 18 Uhr bei mir eingegangen sein.

Allerliebste neue Teammitglieder – Whole lot of lovely

Im Juli gibt es extrem viele Geschenke für Menschen, die als Demonstrator/in in die Stampin‘ Up! Familie aufgenommen werden. Da ist es kaum verwunderlich, dass unser „kleines“ Team gerade weiter wächst. Alle, die in diesem Monat als direkte Downline (so heißt das offiziell) in meinem Team oder als „Enkelkind“ bei einem meiner Teammitglieder einsteigen, heiße ich herzlich im Team Kunstschatzkammer willkommen. StampinUp Allerliebst whole lot of lovely willkommen im Team 02

Bei all den neuen Informationen und der Aufregung eines Neuanfangs kommen ein paar persönliche Worte sicher gut an. Darum habe ich ein paar „Willkommens-Karten“ gebastelt. Die Innenseite meiner Karte habe ich mit dem Stempelset „Gänseblümchengruß“ gestaltet. Warum soll nur immer die Außenseite dekoriert sein? Das Layout lässt sich ganz schnell auch für eine Geburtstagskarte abwandeln. Du nimmst dafür einfach einen anderen Textstempel. Das Designerpapier stammt aus dem Set „Allerliebst“.

StampinUp Allerliebst whole lot of lovely willkommen im Team 03

Passend zur Karte habe ich ein Päckchen Kordel verpackt. Kordeln und Bänder kann man ja auch immer gebrauchen!

Für diejenigen, die sich jetzt wundern, warum ich auch Sachen verwendet habe, die es nicht mehr aktuell im Verkauf gibt, wie zum Beispiel die Textstempel und – Framelits: Ich liebe diese Sachen einfach so sehr, dass ich sie immer wieder gerne verwende. Vielleicht finden sich ja auch in Deinem Schrank solche Schätzchen, die mal wieder das Licht der Welt erblicken möchten. Außerdem zeige ich gerne, dass man alte und neue Sachen wunderbar miteinander kombinieren kann.

StampinUp Allerliebst whole lot of lovely willkommen im Team 04

Meine neuen Demos sind natürlich gleich zum nächsten Teamtreffen eingeladen, damit wir uns alle besser kennenlernen können. Ein blumiger Willkommensgruß im Briefkasten vorab ist aber doch auch immer wieder nett und so machen sich in dieser Woche gleich mehrere Willkommenspäckchen auf den Weg.

Wenn Du jetzt auch neugierig bist und wissen willst, welche Geschenke im Juli noch auf Dich warten, dann klick mal hier… oder komm‘ doch mal auf eine Tasse Kaffee vorbei!

Stampin Up Demo werden Angebot im Juli 2017

Geburtstagsgrüße

Ich begrüße das neue Jahr mit einem Geburtstagsset. Ab dem 4. Januar 2017 gilt der neue Frühling-/Sommerkatalog von Stampin‘ Up! und mit ihm die „sale-a-bration“. Während dieser Aktion erhalten Kunden für je 60 € Bestellwert aktueller Katalogware ein Gratisprodukt ihrer Wahl aus einer Sonderbroschüre.

Geburtstagsgruesse1

Auf Seite 5 dieser Broschüre wird das Gratis-Stempelset „Gartengrüße“ mit dieser Karte vorgestellt. Beim Zuschnitt des Designerpapieres für den Hintergrund blieb ein „Fitzelchen“ Papier übrig… und passte exakt auf die Vorderseite der Schachtel. Die Stanzform hatte ich zu Weihnachten geschenkt bekommen. Ich glaube ja nicht an Zufälle…

Geburtstagsgruesse3

Als Grundlage für die Karte verwendete ich die Grußkärtchen mit Umschlägen. Da sind mal schnell ein paar zauberhafte Karten fertig und die passenden Umschläge sind gleich mit dabei.

Eine Idee, für die ich nur ein einziges Stempelset und nur eine Stempelfarbe genutzt habe. Die Blumen lassen sich mit den neuen Aquarellbuntstiften super einfach colorieren.

Wenn Ihnen die Idee gefällt, basteln Sie sie doch gerne nach!