Explosionbox zum neuen Lebensabschnitt

Eine Kundin von mir wurde am Freitag in den Ruhestand verabschiedet. Ihre Kollegin hatte Geld gesammelt und fragte, ob ich nicht eine schöne Idee hätte, es nett als Geschenk zu verpacken.

Stampin Up Explosion Box 02

Eine Explosionbox ist es geworden. Mit einer Kiste voller Blumen im Inneren. Wie ich höre, ist das Geschenk schon überreicht und löste arge Freude aus. Das freut natürlich auch mich sehr.

Der Körper der Schachtel entstand aus 12″x 12″ großem, farngrünem Farbkarton. Er wird zunächst an allen vier Seiten bei 4″ gefalzt. So entstehen 9 gleich große Quadrate. Ach, ich denke, ich werde eine einfache Bastelanleitung schreiben, die ich dann zum ausdrucken gestalte. Ich spare mir dann hier weitere Einzelheiten.

Stampin Up Explosion Box 03

Jede Innenseite ist anders gestaltet. Für diese Seite kam ein Text-Stempel zum Einsatz, den ich vor einigen Jahren auf einer Messe gekauft habe. Keine Ahnung, von welcher Firma er stammt. Gestempelt habe ich den Text farblich abgestimmt in Farngrün.

Der Zweig ist eine neue Thinlit-Stanzform für die Big Shot, die es ab dem ersten Juni 2017 neu im Stampin‘ Up! Sortiment geben wird. Das komplette Set nennt sich „Aus jeder Jahreszeit“. Für die kleinen Blüten habe ich eine alte Itty-Bitty-Handstanze von Stampin‘ Up! verwendet.

Stampin Up Explosion Box 06

Auf dieser Seite ist der Zweig gestempelt. Zu den Thinlits gibt es natürlich ein abgestimmtes Stempelset, dass verschiedene Zweige enthält. Wer den neuen Katalog haben möchte, kann ihn gerne bei mir per E-Mail bestellen. Alle, die ihn schon haben, können auf Seite 146/147 das Stempelset genauer in Augenschein nehmen…. oder in der Kunstschatzkammer vorbeikommen.

Der Textstempel stammt aus dem Stampin‘ Up! Stempelset „Li(e)belleien.

Stampin Up Explosion Box 04

Für die dritte Seite habe ich einen meiner Lieblingssprüche in Schokoladenbraun gestempelt. Der Stempel ist von der Firma Heyda. Schöner Textstempel, der leider auf einer unhandlichen Holzplatte montiert ist. Liebe Firma Heyda, das ist keine gute Idee! Lasst das Holz weg, dann können wir Bastler/innen eure Stempel viel besser benutzen.

Stampin Up Explosion Box 05

Der Textstempel für meine Innenseite Nr. 4 stammt aus dem Stempelset „Geschenk deiner Wahl“ von Stampin‘ UP! Die Tasche ist für die kleinen gesammelten Scheinchen gedacht. Das Designerpapier mit den Zweigen ist leider schon ausverkauft. Diese Explosionbox also ein echtes Unikat!

Stampin Up Explosion Box 07

Für die kleine Kiste im Innenteil wird es ab Juni schöne neue Framelits „Holzkiste“geben. Das Designerpapier dazu ist auf beiden Seiten in Holzoptik bedruckt, sodass sowohl die kleine Kiste, als auch der Deckel innen wie außen die gleiche Maserung haben.

Die Blumen sind sooooooo schön, es fällt mir wirklich nicht leicht, dass Stampin‘ Up! ausgerechnet diese Framelits aus dem Sortiment nimmt. Das könnt ihr doch nicht machen! Glück für alle, die sie noch erstanden haben. Die neuen facettierten Glitzersteine passen perfekt zu den „alten“ Blumenstanzformen.

Stampin Up Explosion Box 01

Ganz viel Spaß beim nachbasteln!

Ballonparty – Geldgeschenk

Was schenken sich Teenager gegenseitig zum Geburtstag? Die Frage kommt hier immer mal wieder auf und die Antwort ist immer gleich: Geld.

Einfach so ein paar Scheinchen in einen Umschlag zu stecken kommt aber für mich natürlich nicht in Frage. Mein Sohn bekam von einem Freund einen Bilderrahmen geschenkt, in dem die Geldscheine mit kleinen Klammern befestigt waren. Das fand ich eine tolle Idee, die ich gleich für diesen Rahmen, den ich vor einigen Tagen dann als Geschenkverpackung gewerkelt habe, aufgriff.

Stampin Up Ballon Party Geschenk Geldverpackung Rahmen mit StempelnZum Einsatz kamen alle Ballon-Stanzformen, die ich im Regal habe, dazu noch Wolken und Buchstaben. Die Farbzuordnung wird durch das Designerpapier „Traum vom Fliegen“ bestimmt (gibt es gerade während der Sale-a-bration gratis): Flüsterweiß, Marineblau, Melonensorbet, Minzmakrone, Pfirsich Pur und Schiefergrau. Für einen Kindergeburtstag darf es auch mal ein Bisschen mehr Farbe sein. Für Teenager natürlich auch…

Geldgeschenk Verpackung zum Geburtstag eines Teenager mit Ballons

Die großen Ballons habe ich mit den Framelits „Ballon“ ausgestanzt. Darunter verstecken sind kleine Mini-Wäscheklammern, die die Geldscheine in Position halten.

Da ich schnell viele Ballons brauchte, habe ich die meisten mit der Handstanze „Luftballons“ ausgestanzt. So hatte ich auch immer gleich zwei Ballons auf einmal gestanzt. Für die mehrfarbigen Ballons testete ich gleich mal die neuen Thinlits Formen „Pop-up-Ballons„.

Die Wolken stammen wieder aus dem Thinlits Set „in den Wolken“ von Stampin‘ Up! Damit etwas mehr Bewegung ins Spiel kommt, gibt es hier und da noch locker angeknotete Kordeln und die einzelnen Elemente wurden mit Dimensionals mit unterschiedlichem Abstand auf der Trägerplatte des Rahmens befestigt.

Eine beeindruckende Verpackung, die nicht einmal mehr Geschenkpapier benötigt.

 

 

Geldgeschenk

Die Teenager schenken sich heutzutage Geld zum Geburtstag. Süßigkeiten sind out, Gutscheine auch. Luftballons sind zu kitschig und mit einem Umschlag kommt doch JEDER! Voll langweilig…

Das war mal eine Herausforderung!

2016_Stammtisch-008

Ich habe also einen Bilderrahmen bestückt. Den kann man gut verpacken und der macht was her. Das Glitzerpapier im Hintergrund ist ausnahmsweise mal im Bastelladen um die Ecke gekauft. Die Farbe finde ich für einen Jungen einfach passend. Die Thinlits Formen „Party“ von Stampin‘ Up! schaffen den locker. Eigentlich für 3D-Karten gedacht, habe ich sie hier einmal zweckentfremdet.

Gerollte Geldscheine enden mit einem silbernen Aufdruck! Ich finde, das sieht stimmig aus. Damit sie schön in Form bleiben, habe ich sie mit silbernem „Garn Metallic-Flair“ umwickelt. Ein transparenter Klebepunkt hält die Scheinchen in Position.

2016_Stammtisch-009

Die neuen Framelits „große Zahlen“ haben genau die richtige Größe. Mit ein paar Klebepunkten sind sie schnell am Rahmen befestigt. Der Farbkarton Ozeanblau passte perfekt zum Glitzerpapier.

So. Fertig. Das ging fix. In nicht mal 10 Minuten war das Geschenk fertig. Jetzt noch Folie drum herum und ab zur Party!

140620_Party_in_3D
Stampin‘ Up! Thinlits Formen Party in 3D
140622G
Stampin‘ Up! Thinlits Formen Große Zahlen