Nostalgischer Geburtstag – Birthday memories

Birthday memories nostalgischer Kinder Geburtstag 01

Das Designerpapier „Nostalgischer Geburtstag“ hatte es mir gleich von Anfang an angetan… nur leider fehlten die Gelegenheiten es zu nutzen. Gut, dass sich eine Gastgeberin diese Woche etwas mit Luftballons und Kundergeburtstag gewünscht hatte!

Birthday memories nostalgischer Kinder Geburtstag 02

Mit einem Streifen Designerpapier lassen sich die kleinen Zellophantüten ganz leicht in einen Bodenbeutel verwandeln. Die Tiere habe ich mit der Papierschere aus einem Bogen des Designerpapiers ausgeschnitten. Für die Luftballons ist eine kleine Ballon-Stanzform im Framelits-Set „Geburtstagsfreunde“ enthalten. Das erleichtert das Ausschneiden sehr!

Birthday memories nostalgischer Kinder Geburtstag 03

Hier habe ich den kleinen Flohmarktschrank in der Kunstschatzkammer für eine Kinder-Party dekoriert. Das Designerpapier ist so vielfältig, dass sowohl für große Verpackungen, als auch für kleine Geschenke, Banner und Karten viele verschiedene Motive enthalten sind.

Birthday memories nostalgischer Kinder Geburtstag 04

Kleine Banner sind mit der Handstanze „Fähnchen“ schnell gemacht. Einfach einen Streifen Designerpapier zuschneiden und unten ein Dreieck ausstanzen. Für den Hintergrund hinter den Tiermotiven habe ich die neue Handstanze „Sonne“ verwendet. Der Kreis ist einen Hauch größer als 2″. Das passte gut zur 2″-Breite der Fähnchen.

Birthday memories nostalgischer Kinder Geburtstag 05

Stampin‘ Up! wäre ja nicht Stampin‘ Up!, wenn es nicht passend zum Papier auch das abgestimmte Schleifenband gäbe… und kleine selbstklebende Waben-Luftballons. Natürlich gibt es auch das passende Stempelset „Geburtstagskreation“, dass dann wieder mit den Stanzformen „Geburtstagsfreu(n)de“  harmoniert und die passenden Stempelfarben und Stifte und noch so viel Dinge mehr.

Wer noch mehr schöne Ideen rund um Kinderfeste sucht, ist am 20. August 2017 beim Familientag in Fritzlar sicher gut aufgehoben. Vielleicht bastelt ihr ja dort mit mir? Ich würde mich freuen!
2017_07_Weihnachten_im_Juli_Header unten