Durch die Blume

2017_03_Stampinup_ Durch_die_Blume_01

Die Inspiration zu dieser Idee stammt von meiner lieben Downline Claudia, die ich neulich auf eine Tasse Tee besuchte. Das Stempelset „Durch die Blume“ war das erste Set von Stampin‘ Up!, das ich nach Erscheinen des aktuellen Hauptkataloges haben musste. Und wie es immer so kommt… ständig scheinen andere Dinge wichtiger zu sein und so stand es noch neu und unbenutzt in meinem Regal und wartete geduldig auf seinen Einsatz.

Stampinup Stempelset Durch die Blume Glückwunschkarte mit Geschenkschachtel

Während einer Bastelparty bastelten die Partygäste mit mir die kleine Glückwunschkarte aus den Grußkärtchen & Umschlägen. Die Verwunderung war zunächst groß, weil der erste Schritt darin besteht, den Briefumschlag leer zuzukleben. Dann kam der Aha-Effekt: er Umschlag wird bestempelt und dann an der schmalen Seite mit dem Papierschneider aufgeschnitten. So ist schnell eine besondere Kartenform fertig.

Stampinup Stempel Set Durch die Blume trifft auf Curvey Keepsake Box von Stampin Up

Wer mag, kann das Set noch um diese kleine Schachtel erweitern. Zuerst aus Flüsterweißem Farbkarton zweimal die Stanzform „Zierschachtel für Andenken“ durch die BigShot kurbeln. Dann nach Lust und Laune bestempeln und anschließend zu dieser kleinen Schachtel zusammenkleben. Bei dem Set mit den Stanzformen sind auch drei kleine Anhänger enthalten. Der kleine Text „für Dich“ stammt aus dem Stempelset „Geburtstagshurra“ von Stampin‘ Up! Befestigt habe ich den kleinen Anhänger mit einem Stückchen Leinenfaden. Bei der nächsten Party verrate ich Dir gerne einen Trick, wie man die Schachtel ohne die Schleife lösen zu müssen öffnen kann.

Die Stempelfarben, die ich hier verwendet habe:
Minzmakrone, Savanne und Petrol.